WB Königsborner SV : TSG Schüren

Wir wollten so gerne punkten.........

Mit viel Hoffnung in der Landesliga nochmal zu punkten, sind wir nach Unna gereist. Leider mussten wir uns geschlagen geben. Wieder einmal konnten wir unsere Marschroute nicht umsetzen und der Gegner hat uns gezeigt wie man Gegenstöße vollendet. Für die nächste Saison müssen wir dringend an unserer Kondition arbeiten, die nicht ausreichend ist für ein ganzes Spiel. Uns fehlen die leichten Tore aus dem Rückraum.

Aber da sind wir auf einem guten Weg. Lena, die die Hinrunde verletzt ausgefallen ist, findet langsam wieder zu alter Stärke. Nora müssen wir noch besser ins Spiel einbinden.... wenn das letzte Landesligaspiel am 26.3.2017 um 15.30 Uhr angepfiffen wird, hoffen wir zu Hause auf Unterstützung gegen Gladbeck.

......und dann geht die Vorbereitung für die Oberligaqualifikation los..........

ML